News

Nach harten Wochen des Aufbautrainings hat für TVB-Youngster Melina Otte das Warten ein Ende.

(mehr unter Spielberichte ...)

(mehr unter Spielberichte ...)

Wenn am kommenden Samstag die „Beyeröhder Handballgirls“ bei den „Wildcats“ aus Halle antreten, ist dies keine Partie wie jede andere, denn beide Teams haben ein Zwillingspärchen in ihren Reihen.

(mehr unter Spielberichte ...)

Für den Aufsteiger TV Beyeröhde beginnt am Samstag zur neuen Heimspiel-Anfangszeit um 19.30 Uhr das Zweiliga-Abenteuer. Dann stellt sich die SGH Rosengarten-Buchholz in der Buschenburg vor. „Luchse“ nennen sich die Norddeutschen, die in der vergangenen Zweitliga-Saison Platz zehn belegten.

Nicht nur für das Bundesliga-Team der Beyeröhder Handballgirls beginnt am nächsten Wochenende die neue Saison.
Auch die 2. und 3.Mannschaft spielt am kommenden Samstag wieder um Meisterschaftspunkte.

Die Luchse waren als klarer Favorit an die Ostsee gereist und wurden dieser Rolle auch beim 30:18 (14:8)-Erfolg mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung gerecht.

Das kommende Wochenende steht ganz im Zeichen des Mädchen- und Damenhandballs beim TV Beyeröhde. Tagsüber spielen insgesamt 15 Mädchenteams in 3 Altersklassen um den „Gut Röttgen-Cup 2014“.