Aktuelles

Bergisches Derby ohne Sieger

Eine reine Nervensache war das Abstiegsderby zwischen dem HSV Solingen-Gräfrath und dem TVB Wuppertal, wobei sich hier die Gastgeberinnen aus der Klingenstadt in den Schlussminuten als sattelfester erwiesen. 

Weiterlesen ...

Derby wird zum Abstiegskampf

Interview mit TVB-Abteilungsleiter Stefan Müller 

Am Samstag kommt es in der 2. Handballbundesliga zum Derby zwischen dem HSV Solingen-Gräfrath und dem TV Beyeröhde-Wuppertal. Anwurf in der Klingenhalle Solingen ist um 18.15 Uhr. Kurz vor dem brisanten Duell haben wir uns mit dem Abteilungsleiter der Handballgirls, Stefan Müller, über die derzeitige Situation des TVB unterhalten. 

Weiterlesen ...

Richtungsweisendes bergisches Derby

Wenn am kommenden Samstag die Handballgirls des TVB Wuppertal beim bergischen Nachbarn HSV Solingen-Gräfrath antreten, ist dies diesmal kein gewöhnliches Derby. Vielmehr steht momentan beiden Teams das Wasser bis zum Hals, wobei der HSV als Aufsteiger und aktuell Tabellenletzter nicht unerwartet um den Klassenerhalt kämpft.

Weiterlesen ...

TVB gegen Kirchhof unter Zugzwang

Es ist nicht nur ein Duell zweier Tabellennachbarn, wenn am kommenden Samstagabend die SG 09 Kirchhof beim TVB Wuppertal in der Langerfelder Buschenburg gastiert. Es ist auch die Auseinandersetzung zweier Teams, die im bisherigen Saisonverlauf die selbst gesteckten Ziele weit verfehlt haben und in Folge dessen zu Jahresbeginn ein Trainerwechsel vollzogen wurde. Weiterlesen ...

Dominik Schlechter übernimmt den TVB ab Sommer

Der TVB Wuppertal hat die Trainerfrage geklärt - Dominik Schlechter übernimmt den Zweitligisten zur kommenden Saison. Für Insider ist der 29 Jahre alte Jurist aus Gelsenkirchen kein Unbekannter. Aktuell trainiert Schlechter noch den westfälischen Oberligisten PSV Recklinghausen, mit dem er die Meisterschaft und den Aufstieg in die 3.Liga anpeilt.

Weiterlesen ...

TVB scheitert auch in Herrenberg

Schockstarre beim TVB Wuppertal. Die Langerfelderinnen unterliegen mit 30:35 (12:18) bei der SG H2Ku Herrenberg und befinden sich damit spätestens jetzt mitten im Abstiegskampf. Dabei hatte es für die Handballgirls durchaus verheißungsvoll begonnen – der TVB stand in der Abwehr solide, konnte hieraus resulitierend eine Reihe einfacher Tore erzielen und legte bis zur 20. Spielminute eine 11:8 Führung vor.

Weiterlesen ...

Handballgils erneut ohne Erfolgserlebnis

Bei der 30:32 (16:19)-Niederlage gegen HC Leipzig zeigte sich der TVB Wuppertal zwar erneut formverbessert, stand aber dennoch mit leeren Händen da. Gegen den mehrfachen Altmeister zeigte sich die Mannschaft von Sabine Nückel über die gesamte Spielzeit auf Augenhöhe. Allerdings machten die Gastgeberinnen in den entscheidenden Phasen der Partie im Gegensatz zu den Gästen zwar kleine, aber entscheidende Fehler, die Leipzig zum Sieg reichte.

Weiterlesen ...

Die "Rödertalbienen" landen in der Buschenburg

50 Minuten lang war der TVB Wuppertal am vergangenen Samstag gegen den SV Union Halle-Neustadt ein ebenbürtiger Gegner – dann ging jedoch den Handballgirls gegen den Spitzenreiter aus Sachsen die Puste aus.

Weiterlesen ...

TVB zeigt sich in Halle deutlich verbessert

Nein, eine ergebnistechnische Wende konnten die Handballerinnen des TVB Wuppertal nach der ereignisreichen Woche bei ihrem Zweitligaspiel bei Spitzenreiter SV Union Halle-Neustadt nicht einleiten. Dennoch zeigten sich die Beyeröhder Handballgirls bei der 23:31 (13:11)-Niederlage formverbessert und bestätigten die Hoffnung der Verantwortlichen, mit der Trennung von Ex-Trainerin Dagmara Kowalska neue Impulse setzen zu können.

Weiterlesen ...

Neustart in Halle

Wenn am kommenden Samstag der TVB Wuppertal auswärts auf den Tabellen-Primus SV Union Halle-Neustadt trifft, ist man geneigt von einer leichten Aufgabe zu sprechen. Die Tabellensituation zeigt, dass der TVB als Zwölfter im Grunde als Außenseiter ohne Druck in der Saalestadt antreten kann.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok